Robert Halver Börse und Aktien Profi

Börsen-Experte Robert Halver: Euro-Rettung der EZB und was diese Woche geschieht

Die Unsicherheiten über die weitere Entwicklung der Geldpolitik halten an. In Euroland scheint der ein oder andere Anleger Sorge zu haben, dass das Bundesverfassungsgericht den von der EZB im Juli 2012 beschlossenen Notmaßnahmen in Form unbegrenzter Staatsanleihenkäufe einen Riegel vorschiebt. Damit ist nicht zu rechnen. Würde es der Bundesbank verboten, die Beschlüsse des EZB-Rats umsetzen,…

Robert Halver im Gespräch

Robert Halver: Blankoscheck-Politik der EZB

Die Europäische Zentralbank (EZB) senkte den Leitzins auf 0,5 Prozent. “Wir ertränken die Probleme der Welt in Liquidität”, das ist eine These vom Kapitalmarktexperten Robert Halver.   Auch die EZB setzt ihre geldpolitische Mobilmachung fort. Aufgrund von Konjunkturrisiken in der Eurozone und einer – zumindest offiziell – abnehmenden Inflation von aktuell 1,2 Prozent senkt sie…

Robert Halver

Robert Halver: Wiederaufflammen der Euro-Krise wirkt auf Konjunktur-Prognose

Der Börsenexperte der Baader Bank, Robert Halver meint: Konjunkturdelle ja, Konjunkturbeule nein! Und: Was führte zum panikartigen Ausverkauf bei den Edelmetallen Gold und Silber? Ein außergewöhnlich hohes Handelsvolumen am Derivatemarkt, das mit 2.300 umgesetzten Tonnen zumindest auf dem Papier 80 Prozent der gesamten Goldminenproduktion für 2013 entspricht, lässt vermuten, dass Banken mit Blick auf ihre…

Robert Halver

Börsen-Experte Robert Halver: Japan der neue Stern am Aktien-Himmel

Kapitalmarkt-Experte Robert Halver von der Baader Bank: Der japanische Aktien-Markt zeigt sich selbst in Euro gerechnet im Vergleich mit deutschen und euroländischen Aktien stark.   Die Realität in Euroland bleibt ernüchternd. Zur Rettung Zyperns benötigt das Land urplötzlich 5,5 Mrd. Euro mehr an Finanzhilfen. Das sind 30 Prozent mehr als noch vor zwei Wochen geplant.…

Robert Halver Portrait

Kapitalmarktexperte Robert Halver | Expansive Geldpolitik der Notenbanken

Geld ist genug da – Rund um den Globus bleibt die geldpolitische Stütze der Notenbanken für Konjunktur und Finanzmärkte nicht nur erhalten, sie wird sogar kräftig ausgeweitet.   Weltweit schreitet die Konjunkturerholung immerhin in Trippelschritten voran. In China konnte der Einkaufsmanagerindex für das Verarbeitende Gewerbe mit 50,9 Punkten auf den höchsten Stand seit 11 Monaten…

Logo Reims Management School

Reims Management School bietet Zertifikat als Financial Risk Manager

Die zu den Top-Business-Schools gehörende, französische Reims Management School, bietet in Kooperation mit der Organisation Global Association of Risk Professionals (GARP), die zertifizierte Risikomanagementkurse Financial Risk Manager und Energy Risk Professional an.     “Die neue Partnerschaft ist ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung eines erstklassigen Risikomanagementprogramms”, erklärt Sébastien Lleo, Professor für Finanzwesen und Kodirektor der…

Kapitalmarktmonitor Robert Halver | Die Krisenherde Zypern und Griechenland

Robert Halver, Finanzmarktexperte der Baader Bank und das “Gesicht” der Börse meint: Euroland spart sich das Sparen. Krisenherde sind in Euroland mühelos zu erkennen. Siehe Zypern. Die Streitereien über das Rettungspaket für Zypern halten an, in Griechenland tun sich erneut Abgründe in punkto Umsetzung der Reform- und Sparanforderungen auf und Beppe Grillo, Führer der drittstärksten italienischen…

Markus Ferber MdEP | EZB wird die 150 größten Banken beaufsichtigen

Euro­päi­sches Parla­ment, die EU-Kommis­sion und die EU-Mitglieds­staaten einigen sich auf eine Euro­päi­sche Banken­auf­sicht. Statement des Europa-Abgeordneten Markus Ferber. Mit der Einigung auf eine zentrale Aufsichtsstruktur, die kontrolliert, ob sich Finanzakteure an die Spielregeln halten, zieht die EU eine Lehre aus der Bankenkrise in Europa. Die Verhandlungsführer des Europäischen Parlaments und der Mitgliedstaaten einigten sich in…

Kapitalmarktexperte Robert Halver: EZB – expansive Geldpolitik mit Vollgas

Der Kapitalmarktexperte und DAS Börsengesicht Robert Halver von der Baader Bank geht in seiner Analyse auf die Geldpolitik der EZB ein und auf die Konjunkturentwicklung in der Euro-Zone. Die Sparbemühungen der Eurozone schmelzen dahin wie der Schnee in der aktuellen Frühlingssonne. Beim Treffen der Euro-Finanzminister hat man sich auf eine grundsätzliche Lockerung der Sparpolitik für…

Robert Halver: Politische Krise ja, Finanzmarkt-Krise nein!

Der Kapitalmarkt-Monitor von Robert Halver: Italien ist nach den Wahlen zum politischen enfant terrible der Eurozone avanciert. Denn im Abgeordnetenhaus hat zwar das Mitte-Links-Bündnis von Euro-Befürworter Bersani das Sagen, im gleichberechtigten Senat jedoch werden die Euro-kritischen Parteien Berlusconis und die Beppe Grillos eine vernünftige Regierungsarbeit vereiteln. Italien sieht insofern einer politischen Lähmung entgegen, an deren…