Gero Teufert und Frederik Malsy

Frische Impulse für Mitarbeiter setzen mit einhergehender Motivation. Die Experten für Unternehmenstheater, vom Improvisationstheater For Business haben es drauf.  Stellen Sie sich vor: Der Saal ist ausge­bucht, denn es wird ein span­nendes Thea­ter­stück aufge­führt. Im Mittel­punkt steht ihr Unter­nehmen, stehen ihre Mitar­bei­ter/-innen und sogar ihre Kunden.

Visua­li­sie­rung von Kommu­ni­ka­tion und Kompe­tenz

Wenn Situationen im Arbeitsalltag, wie Büroszenen oder Verkaufsverhandlungen bildhaft dargestellt werden, können sich die Betrachter dadurch etwas Bestimmtes vorstellen und nachvollziehen. Im Kopf bleiben Bilder (Imagination) darüber hinaus besser haften, als Worte.

Motivierte Mitarbeiter erreichen für das Unternehmen mehr, schließlich auch für sich selber und … ein motivierter Kollegenkreis hebt insgesamt die Stimmung und bereichert die Unternehmenskultur. Laut einer Studie der FOM Hochschule (Fachhochschule für Ökonomie und Management) entstehen gut 29,9 Prozent durchschnittlicher Verlust an Arbeitsproduktivität der Mitarbeiter aufgrund von Motivationsbarrieren. Das ist fast ein Drittel der möglichen Gründe. Umgerechnet bedeutet dies mehrere Milliarden Euro Produktivitätseinbußen für Unternehmer – jährlich.

Statista Grafik: Umfrage zur Motivation von Mitarbeitern

Anmerkung: Motivation – 43 Prozent der befragten Arbeitnehmer in Deutschland geben an, dass sie bei der Arbeit moderat engagiert sind. Moderat bedeutet laut Duden gemäßigt – in Maßen – bescheiden. Rechnet man die 27 Prozent nicht Engagierten hinzu, sind fast 70 Prozent aufgrund von Motivationsbarrieren eher blockiert. Ein überraschendes Ergebnis.

 Wenn dann noch das Thema „Demografiewandel“ und „Fachkräftemangel“ Kopfkino bei Führungskräften und UnternehmerInnen auslöst, sind ansprechende Events eine Lösung.  

 

Überraschen sie Ihre Mitarbeiter

Gero Teufert und Frederik Malsy gemeinsames Foto

Der angesehene Business-Experte und Buchautor Gero Teufert (rechts), bietet gemeinsam mit Frederik Malsy (links), Impro-Schauspieler und Business-Trainer das mit vielen Preisen ausgezeichnete Unternehmenstheater Impro-for-Business an. Unternehmen bietet sich die Möglichkeit an, ihre individuellen Botschaften einem Publikum, beispielsweise ihren Mitarbeitern visualisiert darzustellen. Stellen sie sich vor… wenn ihr Chef in seiner Rolle von den professionellen Akteuren auf der Bühne reflektiert wird, dann sind positive Überraschungen nicht selten. Mut zu Veränderungen ist die Zukunft.

 

 

Change Management

Stumme oder aktive Impulse setzen, zur Steuerung von Prozessen oder zum Aufbau von Beziehungen. Alte Methoden nutzen in der „Zeit von Revolutionen“ wie Industrie 4.0 oder Digitale Agenda 2020 nicht mehr aus. Die Capgemini Consulting fragt: Mutig genug für die Zukunft?

 

Capgemini Change Management Infografik

 

In ihren spannenden – Impro for Business Vorträgen – motivieren Gero Teufert und Frederik Malsy Führungskräfte, Partner und sogar Kunden, sich methodisch mit den Veränderungen auseinanderzusetzen. Beide visualisieren die Themen und geben den Teilnehmern ihrer Workshops und Seminaren bleibende Bilder mit auf den Weg. Immer mehr Unternehmen sind „Mehrwert-Geber“, auch außerhalb ihrer jeweiligen Kernkompetenzen wie hervorragende Produkte und Dienstleistungen.

TIPP: In ihrem Glossar geben beide Business-Experten einen Einblick zu Inhalten der Workshops und Unternehmenstheater, sowie zu Referenzen bekannter Branchenteilnehmer.

Die Initiatoren

Gero Teufert

 

Gero Teufert: Wenn sich Produkte und Dienstleistungen in Unternehmen immer ähnlicher werden, dann steht der Mensch im Mittelpunkt. Dieser Satz wird gern geäußert, doch haben wir seine Bedeutung auch verstanden? Wie stellen wir den Menschen in den Mittelpunkt und wie erhalten wir genau dieses Quäntchen extra, das es ausmacht, Menschen zu begeistern?

 

 

 

 

 

Frederik Malsy

 

Frederik Malsy ist Schauspieler, Business-­Trainer, Hörbuch-­Autor. Er leitet seit vielen Jahren Trainings für Firmen, Privatleute, Improvisations-­Schauspieler und -Ensembles in ganz Deutschland. Als Impro-­Schauspieler hat er mehrere Preise gewonnen, u. a. den Impro-Cup 2007, 2008, 2009 in München und den Goldenen Impro Stern 2008 in Köln.

 

 

 

 

(Autor: Frank Schulz / Fotos: Impro For Business)

 

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Formular zurücksetzenBeitragskommentare