Führungspersönlichkeiten in den USA setzen vermehrt auf Imageaufbau

Nach einer aktuellen Studie der führenden Executive-Search-Firma Korn & Ferry, setzen über 80 Prozent der Kommunikationsverantwortlichen in den 500 erfolgreichsten US-Unternehmen verstärkt Wert auf Evaluierung und Verbesserung ihres Firmen-Image. Die Tuck School of Business und das Reputation Institute bieten als Konsequenz ein neues Online Executive Programm für strategisches Management an. Das Programm richtet sich vor…

Das Unternehmensimage – kein neues Thema

Prof. Dr. Rolke sagte bereits 2004: „Das Unternehmensimage von heute ist der Umsatz von morgen“ Während der Recherche mit den Stichworten „Image – Umsatz – Studie“ sind wir im Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft auf einen Artikel aus dem Jahr 2004 gestoßen. Prof. Dr. Rolke ist Professor für BWL und Unternehmenskommunikation an der FH…

Studie: gute Reputation kann Umsatz beeinflussen

Der CRS – Corporate Reputation Score

Eine Studie der BIESALSKI & COMPANY, sowie der  Serviceplan Corporate Reputation hat herausgefunden, dass rund 1/4 des Umsatzes von der Reputation, dem Image beinflusst werden. In der Studie wurde 10 namhafte DAX-Unternehmen untersucht.

Hier geht es zu der Studie…

 

Quelle: BIESALSKI & COMPANY, Serviceplan Corporate Reputation

Studie: Recruiting Trends 2012

Die Recruiting Trends 2012 – plus Ausblick in die Zukunft Die Otto-Friedrich Universität zu Bamberg und die Goethe Universität zu Frankfurt, sowie das Centre of Human Resources Information Systems (CHRIS) haben in Zusammenarbeit mit Monster Worldwide Deutschland GmbH eine Studie über die Entwicklungen in der modernen, internetbasierenden Personalbeschaffung erstellt. Das Centre of Human Resources Information…