Im Rahmen einer Vortragsreihe 2012/2013 der Westfälischen Nachrichten unter dem Stichwort „Wissensimpulse“ spricht Oliver Geisselhart am 20. Februar 2013 in der Alten Zeche in Ahlen.

„Kopf oder Zettel?“ – so sein spannender Beitrag.

Oliver Geisselhart während einer VeranstaltungOliver Geisselhart sagt:

Werden Sie vom Gedächtnisbesitzer zum Gedächtnisbenutzer mit der Geisselhart-Technik, die Ihnen mit Leichtigkeit Konzentration und Gedächtnisleistung beibringt. Wecken Sie damit das Potential Ihrer Kreativität, Phantasie und Intelligenz.

Los geht es um 19.30 Uhr bis ca. 21.00 Uhr

Bereits ab 19.00 Uhr ist Einlass, so können Sie vorab noch ein wenig entspannt Small-Talk betreiben und Netzwerk’eln.

Nach dem Vortrag steht Oliver Geisselhart für persönliche Gespräche bis ca. 22.00 Uhr zur Verfügung.

Anschrift des Veranstaltungsortes:

  • ZECHE Westfalen
  • Zeche Westfalen 1
  • 59229 Ahlen

 

Diese spannende 10-teilige Seminarreihe, gestartet in 2012, wurde von den Westfälischen Nachrichten initiiert. Dies mit dem Ziel den Teilnehmern einen Wissensvorsprung zu ermöglichen. Komprimiertes Seminarwissen in einer knackigen 1,5-stündigen After-Work-Veranstaltung für jeden.

Gemäß WN reicht gutes Fachwissen allein heute nicht mehr aus, um sich seinen Arbeitsplatz zu sichern. Um langfristig erfolgreich zu sein und sich gegenüber dem Wettbewerb durchzusetzen, sind es heutzutage die sogenannten „Soft Skills“ -die soziale Kompetenz- die Persönlichkeiten auszeichnen.

Genau diese Themen bringen sie für Sie auf die Bühne:

Persönlichkeitsentwicklung. Querdenken. Menschenkenntnis. Leistungskraft. Respekt. Stressbalance. Kommunikationsstärke. Souveränität. Körpersprache. Gedächtnis. Erfolgskompetenz.

[gn_divider top=“0″]

 

In 2013 dürfen Sie sich weiterhin noch freuen auf:

 

Montag, 18.03.2013: Michael Rossié in Münster zu dem Thema

Souveränes Verhalten in schwierigen Gesprächen
Das 1×1 des Gesprächsklimas / Keine Angst vor plötzlichen Angriffen, unfairer Kritik, …

 

Donnerstag, 04.04.2013: Philipp Riederle in Greven. Der Titel lautet:

24h online, 0h Freizeit?
Überleben in der digitalen Welt / Philipp Riederle ist der „Vorstandsflüsterer“. Der erst 17jährige…

 

Montag, 29.04.2013: Frau Anja Förster in Münster:

Anleitung zum Querdenken
Erfolg mit unkonventionellen Methoden / „Wer sich ständig mit anderen vergleicht, wird vor allem eines: GLEICHER. … „

 

Die Details zu den genauen Veranstaltungsorten, Uhrzeit etc. entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsprogramm.

[gn_divider top=“1″]

Quelle: sprecherhaus.de

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Formular zurücksetzenBeitragskommentare